Was es wirklich bedeutet, 4 Kinder zu haben

Written by: verwirrtemami

Published on: September 10, 2018

Über sechseinhalb Jahre und vier Schwangerschaften bin ich in mehreren Bereichen gewachsen:

1) Körperlich: Ich habe insgesamt 63 Kilo gewonnen und verloren, also ungefähr 15 Kilo pro Schwangerschaft, mehr oder weniger, da einige Schwangerschaften mehr Schokolade/Nachos erforderten als andere.

2) Eitelkeit: Ich ließ jeden Rest von Coolness fallen, als wir einen Minivan kauften, was ich nie gelobt hatte, weil nur Nerds Minivans fahren.

3) Kontrolle: Ich habe weitgehend aufgehört, meine Kinder in koordinierten Outfits anzuziehen, denn wer zum Teufel hat Zeit dafür?

4) MacGyver-Fähigkeitsquotient: Ich bin völlig anpassungsfähiger geworden in Situationen, die früher als zu hart oder völlig verzweifelt galten, wie gebrochene Beine (wir hatten bisher drei), Erkältungen bei Neugeborenen (die bei einem Dutzend aufgehört haben zu zählen), und habe vergessen, das Reisebett auf eine Übernachtungsreise mitzubringen. Doch das Leben wird weitergehen, Leute.

Hier ist, was zu erwarten ist, wenn du vier Kinder hast, wenn du es überhaupt in Erwägung ziehst.

1. Wenn du deinen ganzen Stamm durch die Stadt führst, verhalten sich die Leute seltsam, als hättest du sieben Köpfe

Ich habe die Kinder neulich zur Untersuchung zum Arzt gebracht, und innerhalb einer Stunde haben mich vier verschiedene Leute angehalten, um zu fragen, ob alle vier Kinder zu mir gehören. Eine Dame hielt sogar ihr Auto an und rollte das Fenster runter, um zu fragen.

Ja, du süßer Zuschauer. Dieser Zirkus gehört ganz mir. Hier ist eine Auswahl von unerwünschten Kommentaren, die ich regelmäßig höre (z.B. mehrmals am Tag), während ich Besorgungen mache: “Whoa, das sind eine Menge Kinder!” “Sind das alles lhre?” ” Sie haben alle Hände voll zu tun!” ” Haben Sie das geplant?” “Besser du als ich!”

2. Dein Alltag wird zu einer realen Version des Films Memento

Erinnerst du dich an den Film? Es geht um einen Kerl, der sich nur an 15-Minuten-Schritte erinnern kann, bevor er alles vergisst, was vor ihm passiert ist. Super spannend und anstrengend, aber ich erinnere mich nicht wirklich an viel anderes, weil, wie ich schon sagte, warte, was habe ich gerade gesagt? Nein, aber ernsthaft. Ich bin der Steph Curry der Vergesslichkeit.

Der Grund dafür ist, dass dein Gehirn wie ein Internet-Browser ist (das ist eine echte wissenschaftliche Tatsache, die ich aus meinem umfangreichen Wissen über wissenschaftliche Dinge gezogen habe). Mütter von vier Kindern haben ca. 462 Browser-Tabs geöffnet. Habe ich die Telefonrechnung bezahlt? Ist heute Mittwoch? Mittwoch ist frühe Abholung. Wann war die Säuglingsschwester zuletzt da? Auf welcher Seite? Wir brauchen Sonnenkollektoren. Warum trägt Kind Nr. 2 sein Outfit komplett verkehrt herum? Warum interessiert mich das nicht? Hat Kind Nr. 3 heute – gestern – die letzten drei Tage Gemüse gegessen?

In der Zwischenzeit sprechen vier der Tabs (die Kinder) mit dir wie diese Video-Popup-Werbung, die aus dem Nichts kommt und schreien darüber, wer zum Teufel was weiß. Aus Gründen, die du dir vorstellen kannst, sind einige Dinge einfach vergessen: Jacken, Rucksäcke, das Senden der Muttertagskarte, die seit einem Monat auf deinem Schreibtisch liegt, das Zurückschicken von SMS, das Abholen von der Reinigung, das Bestellen von Nespresso-Pod-Minen.

3. Jeden Morgen aus dem Haus zu kommen ist im Grunde wie im Film ‘Jumanji’ zu leben

Ich mache das seit neun Monaten jeden Tag, also ist das Chaos mein “normales” geworden. Vor ein paar Wochen hatte ich morgens einen Arzttermin, also musste mein Mann alle Kinder bis 8:30 Uhr fertig machen, füttern und aus der Tür gehen. Mein Mann ist sehr aktiv, wenn es um die Papas geht. Windeln, Füttern, Anziehen, was auch immer, er macht ernsthaft alles.

Aber bis zu diesem Tag hatte er nicht einen ganzen Morgen mit allen vier Kindern allein verbracht. Er traf sich mit mir, um um 20:45 Uhr den Wagen zu wechseln. Alle Kinder wurden gefüttert, gekleidet und hatten sogar Schuhe an. Als ich ihn fragte, wie es lief, antwortete er ruhig: “Ja, das war wild.”

Ich schätze, das ist es: Es ist das Baby, das weint, weil die 3-Jährige auf ihr sitzt, während man versucht, das verwirrte Haar des Ältesten in einen Pferdeschwanz zu bürsten; es ist der 5-Jährige, der nicht in der Lage ist, die Worte zu entziffern, die du sprichst, wenn du ihm zum elften Mal sagst, DASS ER SICH DIE SCHUHE ANZIEHT, AUF DIE FÜSSE, DIE ZU DEINEN BEINEN GEHÖREN, AUF DEM BODEN DER BEINE, EINFACH HINTER DEN KNÖCHELN, JEDER FUSS BEKOMMT EINEN SCHUH, UND BITTE ZIEH SIE AN BEVOR MEIN KOPF EXPLODIERT. JETZT JETZT JETZT JETZT Und dann bekommst du eine verärgerte Antwort, “Okay!” Wie, “Ach!” Wie: “Mensch, Mama, du musst dich beruhigen.” Ja, denn ich bin eindeutig die Unvernünftige.

4. Nachdem du geduscht und deine Nägel und dann die Nägel deiner Kinder geschnitten hast, hast du gerade 100 Nägel geschnitten

Einhundert Nägel. (Außerdem habe ich gerade gemerkt, dass das ein toller Name für die Band sein könnte, die ich mit meinen Kindern beginnen werde. Wir werden irgendwann herausfinden, wie man Instrumente spielt, nachdem wir das Anziehen der Schuhe gemeistert haben. Das Wichtigste zuerst.)

5. Apropos Duschen, jeder kleine Moment der Privatsphäre ist längst vorbei

Ich habe mir buchstäblich drei Minuten Zeit genommen, um die Klebrigkeit vom Frühstück am anderen Morgen abzuduschen. Die ganze Zeit stand ein kleiner Liebling draußen und fragte, ob ich schon fertig sei, weil sie mir einen Trick zeigen wollten. “Wie wär’s jetzt? Bist du jetzt fertig?” “Ich werde in zwei Minuten fertig sein, du kostbarer Engel aus meinem Schoß!” (Ich sagte entweder das oder etwas in der Art….) “Okay….” (sieben Sekunden später) “Wie wär’s jetzt? Sind es schon zwei Minuten?”

Also habe ich die winzige restliche Dusche abgesagt, von der ich dachte, dass sie mir zusteht. Ich wurde durch den Trocknungsprozess gehetzt und rüber zum “Trick”, der sich als Kind herausstellte, das eine kleine Decke auf dem Boden ausgebreitet hatte…. und dann darüber sprang.

6. Eine lustige Sache über das Haben von vier Kindern ist die Gelegenheit, für mehrfache wählerische Esser gleichzeitig zu kochen

Beim Kochen für vier kleine Lebensmittel-Kritiker, ist ziemlich sicher, dass du nie eine Mahlzeit machst, die jeder Mensch genießen oder sogar positive Dinge darüber sagen wird. Deshalb arbeite ich daran, meine Kinder so zu erziehen, wie sie das auch sollten. Und hier bedeutet das, dass du Mama’s Essenswahl und harte Arbeit nicht kritisieren sollst, damit du nicht das Abendessen auslässt und auf das Frühstück warten musst.

Ich versuche, eine Regel einzuführen, die besagt, dass, wenn sie fragen, was es zum Abendessen gibt und ich eine schöne, nahrhafte Mahlzeit beschreibe, sie auf eine von zwei Arten reagieren können: 1) “Yay! Danke, Mama!” oder 2) “Okay!” Wenn ich nicht nach deiner Meinung über das Essen gefragt habe, dann kannst du diese Worte einfach in deinem Kopf behalten, mmkay?

7. Du wirst deine vier Kinder wahrscheinlich weniger oft baden als deine Kinder, wenn du ein oder zwei hattest

Nicht notwendig zu sagen, dass ich dies tue, aber ich habe gehört, dass einige total angemessene Mütter von vier Kindern sagen, dass einige Tage zwischen den Kinderbädern vergehen werden. Wenn ich eine Mutter kennen würde, die das sagte, würde ich sagen: “Hey, du scheinst eine ziemlich coole Frau mit einem tollen Musikgeschmack und Netflix-Shows zu sein. Ich vertraue auf deine Diskretion, wenn es um die Badefrequenz deiner Kinder geht.”

Eine hypothetische Mama könnte ein paar Tage auseinander baden, wenn es für ihren Verstand notwendig ist, wie wenn sie jetzt Schlafenszeit braucht, und nicht wie in 45 Minuten nach dem Einseifen, Spülen und Wiederholen auf vier verschiedenen Körpern. Aber das ist genau das, was ich gehört habe, für einige Leute, manchmal, oder vielleicht sogar oft. Du kennst mein Leben nicht.

8. Auch wenn…

…Fremde kommentieren regelmäßig deinen Fortpflanzungsplan und glotzen dich an, als wärst du ein gerader Farbstift, und obwohl der Tag aus allen Nähten platzt vor Chaos und unvernünftigem Verhalten und Geschirr und Krümeln und schmutzigen Autos, und obwohl das Gehen durch eine Buffetlinie wie das Tragen eines Kraken ist, und obwohl die Wäschesituation so schlimm ist, dass du überlegt hast, eine Nudistenkolonie zu gründen, und obwohl, was habe ich gesagt?

Oh, ja. Okay, obwohl all diese Dinge das Leben schwer und kompliziert machen und manchmal explodiert dein Kopf fast, jedes Mal, wenn du ein weiteres Baby nach Hause bringst, bist du weggeblasen, dass du etwas so individuell und zärtlich lieben kannst wie all die anderen Babys, von denen du dachtest, dass sie jedes Stückchen deiner Liebesfähigkeit aufgenommen haben.

Und am Ende des Tages, wenn alle kostbaren Engel schlafen und du ein Glas Sauv Blanc und eine Tüte Orville Redenbacher, Netflix binging neben deinem Mann, genießt, wunderst du dich über dein gemeinsames Leben und die dir anvertrauten Babys. Du hättest es nicht anders geplant. (Außer vielleicht, wenn der andere Weg bedeutete, dass du ein freies Dienstmädchen und einen Koch haben könntest, dann ja, auf jeden Fall hätte ich es so geplant).