10 inspirierende Textnachrichten, die du deinen Kindern schicken kannst

Written by: verwirrtemami

Published on: June 8, 2020

Während wir in einer technologiegetriebenen Welt leben, vergessen wir oft, wie einfach und leicht unser Leben dadurch geworden ist.

Eine einfache, schnelle Nachricht oder ein Anruf kann den Tag eines Menschen wirklich verändern, ob es nun dein Mann, deine Frau, deine Familie oder deine Freunde sind.

Wenn man ermutigende Worte hört, kann ein bewölkter Tag schnell zu einem hellen, sonnigen Tag werden.

Es erinnert dich daran, dass sie sich immer noch Sorgen machen, auch wenn sie vielleicht beschäftigt oder durch ihren Tag abgelenkt sind.

Auch deine Kinder sollten sich diese Ermutigungen nicht entgehen lassen.

Es spielt keine Rolle, wie alt deine Kinder sind; Kinder wollen Ermutigungen von ihren Eltern hören!

Sie wollen wissen, dass jemand an sie denkt, sie liebt und sie vermisst. Sie wollen etwas Ermutigendes hören, wenn sie einen schlechten Tag haben.

Einen kurzen Text an dein Kind zu schicken, kann sehr wirkungsvoll sein.

Hier sind 10 inspirierende Texte, die du deinen Kindern schicken kannst:

Ich bin immer dein größter Fan. Ich feuere dich an!

Ich liebe dich, egal was passiert.

Wenn du jemals jemanden zum Zuhören brauchst, bin ich für dich da.

Du bringst mich zum Lächeln. Und das jeden Tag!

Von allen (Müttern/Vätern/Großvätern/Großmüttern) auf der Welt bin ich froh, dass ich deine(r) sein darf.

Meine Lieblingserinnerung mit dir war… (erwähne eine Lieblingserinnerung).

Du bist ein unglaublicher junger Mann/junge Frau. Ich bin so stolz auf dich.

Ich bin erstaunt, wie talentiert du bist.

Ich weiß, dass du einen schlechten Tag hast, deshalb wollte ich dir nur dieses Video mit einer Katze (oder irgendetwas Lustiges, das dir begegnet ist) schicken. Es ist ziemlich niedlich (deine Gedanken zu der Familiensache, auf die du gestoßen bist).

Ich denke gerade an dich.